Leipzig-Informationssystem LIS

Immissionen im Stadtgebiet

Einheit20112012201320142015
Schwefeldioxid
Jahresmittelµg/m³2,13,13,43,43,3
max. Halbstundenmittel 1)µg/m³90,5115,227,552,426,9
Stickstoffmonoxid
Jahresmittelµg/m³5553525053
max. Halbstundenmittelµg/m³573546707611761
Stickstoffdioxid
Jahresmittel 2)µg/m³4846454049
max. Halbstundenmittel 3)µg/m³178220210172213
Ozon 4)
Jahresmittelµg/m³4748484551
max. Halbstundenmittel 5)µg/m³154179154.219
Benzol
Jahresmittel 6)µg/m³2,12,01,91,31,2
max. Halbstundenmittelµg/m³36,219,07,312,418,2
Feinstaub
Jahresmittel 2)µg/m³35,030,843,328,150,7
max. Tagesmittel 7)µg/m³101,7116,865,186,58) 78,3
Anzahl der Tage mit Grenzwertüberschreitung6339333417

Messstation Leipzig-Mitte (Willy-Brandt-Platz / Am Hallischen Tor)1) Grenzwert laut Umweltqualitätsziel 2015: 140 µg/m³
2) Grenzwert laut Umweltqualitätsziel 2015: 20 µg/m³
3) Grenzwert laut Umweltqualitätsziel 2015: 135 µg/m³
4) Messstation Schönauer Straße / Leipzig-West
5) Grenzwert laut Umweltqualitätsziel 2015: 100 µg/m³
6) Grenzwert laut Umweltqualitätsziel 2015: 2,5 µg/m³
7) Grenzwert laut Umweltqualitätsziel 2015: 50 µg/m³. Nach EU-Richtlinie 1999/30 darf der Tagesmittelwert der Feinstaubbelastung den Grenzwert nicht mehr als 35 Mal pro Jahr überschreiten.
8) berichtigte Zahl

Quelle: Sächsisches Landesamt für Umwelt und Geologie (http://www.umwelt.sachsen.de/lfug)

© 2017 Stadt Leipzig